Linzer Ophthalmologische Gespräche 2018

6. 10. 2018
9:30 Uhr

Willkommen auf der Website der Linzer Ophthalmologischen Gespräche 2018. Diese werden heuer am 6. Oktober in der voestalpine Stahlwelt stattfinden.

 

Programm 2018

Vormittag
Führungen
IOL-Symposium der Polytech Domilens

Nachmittag
Vorträge zu Pflege und für Ärzte

Abend
Gemeinsamer Ausklang


Programm Ärzte

13:05 Univ.-Prof. Dr. Stephan Thurau, München
Choroiditis Update: Weiße Punkte am Fundus, was nun?

13:20 Priv.-Doz. Dr. Rupert Strauss, Linz
Dystrophie in der Praxis: Vertrösten oder überweisen?

13:40 Assoc. – Prof. Priv.-Doz. Dr. Berthold Pemp, Wien
LHON: Schöner Befund, schlechter Visus.

14:00 Prof. Michel Michaelides, London
An update on gene therapy trials in inherited retinal degenerations

14:20 IVOM Update Linz: Der Fluch der Spritze
OA Dr. Peter Reinelt, Barmherzige Brüder Linz: Treat and Extend
Dr. Sophie Beka, KUK Linz: PRN im Disease Management Programm

15:00 Pause

16:00 Dr. Klaus Miller, Innsbruck
Wiedersehen in Mosambik –
Erfahrungen aus der augenmedizinischen Arbeit von Licht für die Welt

16:20 Univ.-Prof. Dr. Matthias Bolz, Linz
Die Linzer Universitätsaugenklinik

16:40 OA Dr. Siegfried Mariacher, Linz
Katarakt OP mit Femtolaser – Endgültig out?

17:00 OA Dr. Peter Laubichler, Linz
Die 10 häufigsten Hornhauterkrankungen und deren aktuelle Therapien

17:20 OA Dr. Paul Jirak, Linz
Zuckerl aus der Keratoplastik-Werkstatt

17:40 Prof. Manfred Tetz, Berlin
Making cataract surgery refractive


Programm Pflege

Pflegerelevantes

14:00 Dr. Klemens Waser
Augenverätzung – Notfallmanagement und Therapie

14:20 Dr. Anna Mursch-Edlmayr
Wie funktioniert Sehen und wie kann man es messen?

14:40 DGKP Jasmin Just
Pupillenerweiterung – was ist zu beachten?

 

Chirurgie & Klinik:

15:00 Dr. Dominika Podkowinski
Endophthalmitis – Ursache, Verlauf, Therapie

15:20 Dr. Jascha Wendelstein
Irvine-Gass-Syndrom – Perfekte Operation, schlechter Visus

15:40 OA Dr. Andreas Redlberger
Narbenentropium – operatives Vorgehen

16:00 Pause

17:00 Dr. Matthias Bolz:
Grauer Star – Welche Linse ist für welchen Patienten geeignet?

17:20 Mag. Dr. Cristina Faber-Keiper
Die vererbte Sehbehinderung: Farbenblindheit- Nachtblindheit, Dystrophien

Symposium

IOL Management – perfekte Berechnungen/Herausforderungen
Symposium der Polytech Domilens

9:30 – 12 Uhr

„Neue Wege in der IOL Berechnung“
Udo Schmidt, Senior Produktmanager TOMEY

„Oberflächenprobleme nach Katarakt & Refraktiv chirurgischen Eingriffen“
Prof. Dr. Kathleen S. Kunert

„Grauer Star Behandlung 2020“
Dr. Florian Kretz

„Eyemax mono, erste Erfahrungen mit einer Linse für Patienten mit trockener AMD “
Univ. Prim. Prof. Dr. Matthias Bolz

Anreise

Routenplaner: Google-Map

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Vom Hauptbahnhof Linz erreichen Sie die voestalpine Stahlwelt am schnellsten mit der Straßenbahn Linie 1 Richtung Auwiesen oder der Linie 2 Richtung Solar City. Steigen Sie bei der Haltestelle Turmstraße in die Linie 25 um, Richtung Karlhof, Haltestelle Betriebsgebäude 41 (BG 41). Ein kurzer, mit Bodenwegweisern markierter, Fußweg (ca. 3 min) führt Sie zur voestalpine Stahlwelt.